Sicherheit und Gefahrenabwehr

Zum Studiengangsprofil

Master

Kurzbeschreibung:

Du hast schon einen Bachelor in Sicherheit und Gefahrenabwehr, oder einen ingenieurtechnischen Studienabschluss und möchtest jetzt weitere Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Sicherheit und Gefahrenabwehr sammeln? Dann entscheide dich für unseren Master! Bei uns erhältst du vertiefend Kompetenz in den Bereichen Brand-, Katastrophen- und Zivilschutz, Umweltschutz, Immissionsschutz, Gewässerschutz, Sicherheitsmanagement, Arbeits- und Betriebssicherheit, Psychosoziale Aspekte der Gefahrenprävention, vorbeugender baulicher Brandschutz, Brandursachenermittlung und Risikoanalyse.

Ziele des Studienganges:

Aufbauend auf den Bachelorstudiengang werden weitere Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Sicherheit und Gefahrenabwehr vermittelt. Die Absolventinnen und die Absolventen sollen vertiefend Kompetenz erhalten in den Bereichen Brand-, Katastrophen- und Zivilschutz, Umweltschutz, Immissionsschutz, Gewässerschutz, Sicherheitsmanagement, Arbeits- und Betriebssicherheit, Psychosoziale Aspekte der Gefahrenprävention, vorbeugender baulicher Brandschutz, Brandursachenermittlung und Risikoanalyse

Themenschwerpunkt(e):

Naturwissenschaft und Mathematik  

Homepage des Studienganges


Deine Studienfachberatung


Haben wir dein Interesse geweckt?

Wenn du mehr über ein Studium an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erfahren möchtest, wirf einen Blick in das Video! Weitere Infos zum Studium findest du im Studiengangsprofil.

ZUM STUDIENGANGSPROFIL

Diese Studiengänge könnten dich auch interessieren:

Systems Engineering for Manufacturing

Du hast einen Bachelorabschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen Bereich? Jetzt willst du im Bereich der Entwicklung und Nutzung von Produktionssystemen und Produkten Lösungen kritisch hinterfragen und anstehende Probleme mit wissenschaftlichen Methoden lösen. Der Studiengang soll dir zum einen die fachlichen Grundlagen zum Entwurf und zur Steuerung von Produktionssystemen geben und dir zum anderen die Identifikation und bewusste Nutzung der Abhängigkeiten zwischen den einzelnen Teilaspekten eines Produktionssystems ermöglichen.

Mehr erfahren

Umwelt- und Energieprozesstechnik

Du möchtest dich nach deinem Bachelor in Umwelttechnik, Energieprozesstechnik, Verfahrenstechnik oder einem ähnlichen Studiengang gern wissenschaftlich weiterqualifizieren? Dann erwartet dich ein breites Angebot an Wahlpflichtfächern und forschungsnahe Masterarbeiten im Masterstudiengang Umwelt- und Energieprozesstechnik. Wir ermöglichen dir eine weitgehend individuelle Gestaltung des Studiengangs. Nach dem Studium kannst du in praktisch alle Zeige der verarbeitenden Industrie oder in Unternehmen und Dienstleister der Energie- und Umwelttechnik, sowie Forschungseinrichtungen einsteigen.

Mehr erfahren

Verfahrenstechnik

Du möchtest dich nach deinem Bachelor in Verfahrenstechnik, Chemische Verfahrenstechnik, Chemietechnik, Chemieingenieurwesen oder einem ähnlichen Studiengang gern wissenschaftlich weiterqualifizieren? Dann erwartet dich ein breites Angebot an Wahlpflichtfächern und forschungsnahe Masterarbeiten im Masterstudiengang Verfahrenstechnik. Dir wird nicht nur eine sehr individuelle Gestaltung des Studienganges ermöglicht, sondern auch im Ausland zu studieren oder Erfahrungen in erstklassigen Forschungseinrichtungen zu sammeln.

Mehr erfahren

 Bachelor  Master