Elektrotechnik und Informationstechnik

Zum Studiengangsprofil

Bachelor

Kurzbeschreibung:

Nach dem Erwerb von Grundkenntnissen in Elektro- und Informationstechnik, kannst du in diesem Studiengang zwischen drei Vertiefungen wählen: Automatisierungstechnik, Elektrische Energietechnik oder Informations- und Kommunikationstechnik. Beim vorgesehenen Forschungsprojekt und Industriepraktikum kannst du deine Fachkenntnisse gleich in der Praxis testen und anwenden. Der Bachelorabschluss qualifiziert dich für die Weiterführung des Studiums in dem aufbauenden (konsekutiven) dreisemestrigen Masterstudiengang.

Ziele des Studienganges:

Im Studiengang werden grundlegende Fachkenntnisse der Elektrotechnik und Informationstechnik anwendungsbezogen vermittelt. Nach einem Studium der ingenieurtechnischen Grundlagen werden, je nach gewählter Richtung, Spezialkenntnisse vertieft. Das Lehrangebot richtet sich dabei nach den Anforderungen der modernen Industrie und befähigt die Studierenden, nach wissenschaftlichen Methoden selbstständig und kreativ zu arbeiten. Zudem besteht die Möglichkeit, eigene fachliche Schwerpunkte nach persönlichen Interessen und Neigungen zu setzen.

Themenschwerpunkt(e):

Naturwissenschaft und Mathematik   Technik und Informatik  


Deine Studienfachberatung

Person wurde im LSF nicht gefunden.

Raum

Person wurde im LSF nicht gefunden.

Raum


Haben wir dein Interesse geweckt?

Wenn du mehr über ein Studium an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erfahren möchtest, wirf einen Blick in das Video! Weitere Infos zum Studium findest du im Studiengangsprofil.

ZUM STUDIENGANGSPROFIL

Diese Studiengänge könnten dich auch interessieren:

Elektromobilität

Du hast gute Grundkenntnisse in naturwissenschaftlichen Fächern und kannst diese auf technische Problemstellungen anwenden? Dieser Studiengang knüpft nicht nur daran an, sondern betrachtet Elektromobilität unter Berücksichtigung nachhaltiger Mobilitätskonzepte. Neben Wahl- und Pflichtveranstaltungen beinhaltet das Studium auch ein Forschungsprojekt und Industriepraktikum. Da die Inhalte der Lehrveranstaltungen unmittelbaren Bezug zu aktuellen Forschungsthemen haben, wirst du bestens auf diesem Gebiet ausgebildet.

Mehr erfahren

Wirtschaftsingenieurwesen für Elektrotechnik und Informationstechnik

Du hast gute Noten in Mathe und naturwissenschaftlichen Fächern und interessierst dich für wirtschaftswissenschaftliche Betrachtungsweisen? Dann kannst du in dem Studium Wirtschaftsingenieurwesen für Elektrotechnik und Informationstechnik Fachkenntnisse erwerben, die es dir ermöglichen, selbstständig und kreativ an der Schnittstelle zwischen wirtschaftlich und technisch geprägten Aufgaben zu arbeiten. Nach dem Abschluss kannst du Führungspositionen in der Elektro-Industrie oder der Informationswirtschaft übernehmen.

Mehr erfahren

Mechatronik

Für diesen Studiengang werden zwei wichtige und zukunftsweisende Bereiche benötigt: Elektrotechnik und Maschinenbau. Darum solltest du gute Kenntnisse und Interesse im Bereich der Mathematik und Naturwissenschaften sowie Spaß an der Technik mitbringen. Du lernst nicht nur die Theorie, sondern übst auch berufspraktische Tätigkeiten aus, wie z.B. bei deinem 20-wöchigen Industriepraktikum. Damit bist du nach dem Studium fit für den Master oder den Berufseinstieg.

Mehr erfahren

 Bachelor  Master