Mein Programm
Vorwaertsmacher
Du hast noch keine Programmpunkte hinzugefügt.
zum Programm

Du möchtest verstehen wie Unternehmen funktionieren und welche wirtschaftlichen Prozesse dahinterstecken. Über den Tellerrand hinausdenken hat dir schon immer Spaß gemacht, jetzt willst du aber global denken und handeln. Die Fächer Wirtschaft, Politik und Mathematik hast du in der Schule auch nicht sofort abgewählt? Hier findest du dann mit Sicherheit interessante Angebote im Bereich Wirtschaft.

Hier findest du unsere Mediathek mit Info-Angeboten für Studieninteressierte.

Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Sie haben Post! - Briefzustellung ökonomisch optimiert
Die tägliche Briefpost soll in verschiedenen Straßen der Magdeburger Innenstadt ausgeliefert werden. Die entsprechende Tour der Postbotin wird – schon aus Zeit- und Kostengründen – sicherlich nicht rein zufällig erfolgen. Aber was passiert bei der Tourenplanung genau, wie lautet der optimale Plan, die Post an den Mann und die Frau zu bringen? Ein Wirtschaftswissenschaftler erklärt es in diesem interaktiven Workshop!
 
>> Referent: Dr. Tino Henke
>> Uhrzeit: 09.00 – 09.30 Uhr
Versuch macht klug – Wirtschaftswissenschaft im Labor
In einer Live-Tour durch das Magdeburger Experimentallabor für Wirtschaftsforschung (MaXLab) erklärt der Laborleiter, René Degenkolbe, was die Magdeburger Experimentalökonom*innen und Gastforscher*innen aus aller Welt dort machen, welche Forschungsfragen sie stellen und welche Antworten sie bekommen. Zum Abschluss des virtuellen Laborbesuchs wird ein interaktives Online-Experiment durchgeführt.
 
>> Referent: René Degenkolbe, B.Sc.
>> Uhrzeit: 10.00 – 10.30 Uhr
So wird's gemacht - Dein Studium im Bereich Wirtschaft
Die Referentin des Studiendekans der Magdeburger Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Dr. Jessica Naundorf, informiert in einem Live-Talk mit Präsentationen von Studien-, Stundenplänen etc. über die verschiedenen Möglichkeiten, Voraussetzungen, Fristen usw. eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums an der Otto-von-Guericke-Universität.
 
>> Referentin: Dr. Jessica Naundorf
>> Uhrzeit: 11.00 – 12.00 Uhr

Fakultät für Humanwissenschaften

Der Studiengang European Studies
Der interdisziplinäre Bachelorstudiengang European Studies bietet eine offene Sprechstunde für European Studies-Interessent*innen an. Fragen rund um den Studienaufbau, Spezialisierungsmöglichkeiten oder spätere Berufsfelder werden direkt vom Studienfachkoordinator beantwortet.
 
>> Referent: Dr. Frank Lesske
>> Uhrzeit: 10.00 – 11.00 Uhr; 15.00 – 16.00 Uhr
Der Studiengang Peace & Conflict Studies
In dieser Informationsveranstaltung können Studieninteressierte einen Einblick in den Masterstudiengang Peace and Conflict Studies (PACS) bekommen und sich über die möglichen Studieninhalte, dem dazugehörigen Auslandsaufenthalt oder Praktika an der Universität Magdeburg informieren.
 
>> Referent: Prof. Dr. Alexander Spencer
>> Uhrzeit: 10.00 – 10.30 Uhr
Offene Beratung für den Bachelor Sozialwissenschaften
In diesem Termin haben Studieninteressierte Raum für offene Fragen. Erste Einblicke in die Inhalte des Studiengangs Sozialwissenschaften geben Informationen dazu, ob der Studiengang auch wirklich zu Studieninteressierten passt. Die beiden Referenten informieren über mögliche Spezialisierungen, den Studienaufbau aber auch über spätere Berufsfelder.
 
>> Referenten: Dr. Christian Schneickert; Daniel Beck
>> Uhrzeit: 14.00 – 15.00 Uhr
Studienberatung für den Master Sozialwissenschaften
In dieser Informationsveranstaltung stellen die Referent*innen den Inhalt des Masterstudiengangs Sozialwissenschaften an der Universität Magdeburg vor. Darüber hinaus können Studieninteressierte Fragen rund um den Masterstudiengang stellen und mehr über das Leben an der Universität erfahren.
>> Referent*innen: Dr. Roger Stöcker; Josephine Jellen
>> Uhrzeit: 14.00 – 15.00 Uhr
International Vocational Education
Vorgestellt wird für Studieninteressenten unterschiedlicher Fachrichtungen ein Masterprogramm in internationaler Kooperation, das auf gehobene oder höhere (Führungs-) Tätigkeiten in der Aus- und Weiterbildung (z. B. in europäischen Berufsbildungsinstitutionen oder Bildungseinrichtungen der Wirtschaft) vorbereitet.
 
>> Referent: Hannes Tegelbeckers
>> Uhrzeit: 15.00 – 16.00 Uhr
Kultur gestalten - Studiengangsvorstellung Cultural Engineering
Der interdisziplinäre Studiengang basiert auf einem kulturwissenschaftlichen Schwerpunkt und bietet zusätzlich drei Vertiefungen (Wirtschaft, Logistik, Informatik). So können komplexe Fragestellungen unserer Zeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln kritisch reflektiert und auch gestaltet werden. Dozierende und Studierende stellen gemeinsam zentrale Elemente des Studiums vor. Im Anschluss hast du die Gelegenheit persönlich mit uns ins Gespräch zu kommen.
 
>> Referenten: Dr. Nora Pleße
>> Uhrzeit: 14.00 – 15.00 Uhr

Fakultät für Maschinenbau

Lieferung bis morgen? - Logistik machts möglich!
Logistik ist überall, 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag und ist viel mehr als nur der Transport von Gütern. Als „Wirtschaftsingenieur für Logistik“ planst und steuerst du Wertschöpfungsketten von der Beschaffung über die Produktion bis zur Distribution und Entsorgung. Deine Tätigkeitsfelder sind so vielfältig wie das Studium: Supply Chain Manager, Forscher, Consultant, Data Analyst, Logistikleiter. Erfahre in diesem Workshop mehr über die Logistik und wie die Lieferung der Zukunft aussieht!
 
>> Referent: Dr.-Ing. Tobias Reggelin
>> Uhrzeit: 10.00 – 10.30 Uhr
9 Gründe Wirtschaftsingenieur Logistik zu studieren
Spannende Inhalte an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik. Auslandsaufenthalte z.B. in den USA, Frankreich, oder Südkorea. Studienfinanzierung durch Mitarbeit an Forschungsprojekten. Alle diese Punkte sind gute Gründe, dich für den Studiengang Wirtschaftsingenieur Logistik zu entscheiden. Mehr zum Studium erfährst du in unserem Workshop!
 
>> Referent: Dr.-Ing. Tobias Reggelin
>> Uhrzeit: 14.00 – 14.30 Uhr; 16.00 – 16.30 Uhr
Logistik gestaltet unsere Zukunft
Wir alle profitieren von Logistik: Die Versorgung des Supermarktes oder die Lieferung des Paketes an die Haustür sind bekannte Beispiele. Gleichzeitig beeinträchtigt die Logistik aber unsere Umwelt. Die Zukunft liegt in der Gestaltung intelligenter und nachhaltiger Logistiklösungen. Mit einem Wirtschaftsingenieur Logistik Studium kannst du Teil dieser Zukunft und Entwicklung werden! Der Workshop zeigt, dass Logistik weit mehr als nur Transport, Umschlag, Lagerung ist. In Kleingruppen wird vertiefend diskutiert, welchen Stellenwert die Logistik und neue Technologien der Automatisierung und Digitalisierung hinsichtlich Wirtschaft, Verkehr, Umwelt und Nachhaltigkeit haben. Ein Angebot, was zu Oberstufen-Fächern wie Wirtschaft, Technik, Informatik, aber auch Geografie oder Sozialkunde gut passt.“
 
>> Referent: Prof Dr.-Ing. Hartmut Zadek
>> Uhrzeit: 08.30 – 09.15 Uhr, 10.00 – 10.45 Uhr, 12.30 – 13.15 Uhr, 14.00 – 14.45 Uhr (für Schulen)

Fragen zum Digitalen Studieninfotag:

Lehrerinnen und Lehrer können uns Anpassungswünsche bei den Uhrzeiten der Workshops für Schulklassen mitteilen. Nutzen Sie dafür unser Anmeldeformular!

Wir helfen gerne weiter:
E-Mail: Studierendenmarketing@ovgu.de
Telefon: 0391 67-56960
Webseite: Hier klicken