Medienbildung - Audiovisuelle Kultur und Kommunikation

Zum Studiengangsprofil

Master

Kurzbeschreibung:

Du erwirbst in diesem Master ein kritisches Verständnis der wichtigsten Theorien, Prinzipien und Methoden der Medienbildung und erziehungswissenschaftlichen Medienforschung und lernst dein Wissen fall- und projektbezogen zu vertiefen. Nach deinem Abschluss wirst du in der Lage sein, mediale und medial angereicherte Lern- und Bildungsumgebungen zu analysieren, zu gestalten und zu evaluieren sowie eigene Projekte zu realisieren und zu managen.

Ziele des Studienganges:

Der Studiengang ermöglicht den Studierenden, ihre im ersten berufsqualifizierenden Studium (z.B. BA-Studiengang) erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen forschungsorientiert zu erweitern und im Bereich der Medienbildung zu vertiefen. Die Studierenden erwerben ein kritisches Verständnis der wichtigsten Theorien, Prinzipien und Methoden der Medienbildung und erziehungswissenschaftlichen Medienforschung, und sie lernen, ihr Wissen fall- und projektbezogen zu vertiefen. Die Absolventen/innen sind in der Lage, (mediale und medial angereicherte) Lern- und Bildungsumgebungen zu analysieren, zu konzipieren, zu gestalten und zu evaluieren sowie eigene Projekte für unterschiedliche Kontexte zu realisieren und zu managen.

weitere Informationen auf unserer Homepage

Themenschwerpunkt(e):

Gesellschaft, Medien und Bildung  

Homepage des Studienganges


Deine Studienfachberatung

Person wurde im LSF nicht gefunden.

Raum


Haben wir dein Interesse geweckt?

Wenn du mehr über ein Studium an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erfahren möchtest, wirf einen Blick in das Video! Weitere Infos zum Studium findest du im Studiengangsprofil.

ZUM STUDIENGANGSPROFIL

Diese Studiengänge könnten dich auch interessieren:

Mediengermanistik

Dein vertieftes Interesse an Sprache und Literatur in verschiedenen medialen Erscheinungsformen hast du bereits im Bachelor erworben. Der Master Mediengermanistik knüpft daran an, setzt den Fokus aber auch die Medialität und praxisbezogene Wahlmodule. Damit bist du nach dem Studium in der Lage dich in der Medienlandschaft zu positionieren - von der Webeagentur über das Verlagswesen bis hin zur politischen Kommunikation.

Mehr erfahren

 Bachelor  Master