Biomechanical Engineering

Zum Studiengangsprofil

Master

Kurzbeschreibung:

Du hast bereits im Bachelor einen Studiengang der Ingenieurswissenschaften belegt und möchtest dich nun auf die Entwicklung von Medizinprodukten und Assistenzsystemen konzentrieren. Dieser Masterstudiengang liegt an der Schnittstelle zwischen Medizin und Maschinenbau. Je nach Vertiefung übst du anspruchsvolle und interessante Tätigkeiten in deinem späteren Berufsfeld aus. Das reicht von der Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten bis hin zur Optimierung von Implantaten.

Ziele des Studienganges:

Im Spannungsfeld des demografischen Wandels mit neuen veränderten Anforderungen wie z.B. Autonomie und Mobilität im Alter und der regenerativen Medizin stehen den Absolventen und Absolventinnen des Masterstudiengangs Biomechanical Engineering besonders aktuelle und nachgefragte Berufsfelder mit hervorragenden Zukunftsperspektiven zur Auswahl.

Ziel ist es, fachliche und methodische Kompetenzen herauszubilden, die eine ganzheitliche Betrachtung von biomedizinisch-technischen Zusammenhängen basierend auf einem fundierten grundlagenorientierten Wissen ermöglichen und im Zuge eines lebenslangen Lernens gewährleisten, sich schnell neue, als auch vertiefende Kenntnisse anzueignen.

Die Kombination von Wissen aus den Bereichen Maschinenbau, Medizin, Biologie und Bewegungswissenschaft wird bei der Übertragung von Prinzipien und Grundlagen des Ingenieurwesens auf biologische Systeme genutzt, um die Entwicklung von mechanisch dominierten Medizinprodukten ganzheitlich und an aktuelle Herausforderungen angepasst durchzuführen. Durch das curriculare Angebot werden sowohl spezifische, als auch Schnittstellen-Kompetenzen in den Bereichen Konstruktion und Materialwissenschaft sowie Medizin und Produktrecht herausgebildet.

Mit dem Angebot spezialisierender Profilierungen wird eine wissenschaftliche Ausbildung in den Richtungen Orthesen und Implantate ermöglicht, die durch die verbindenden Pflichtmodule den gesamten Spannungsbogen der zunehmenden Anforderungen an nachhaltige Medizinprodukte von der Installation über die Anpassung bis hin zur zielgerichteten Weiterentwicklung der biomechanischen Systeme im oder am Körper aufzeigt.

Themenschwerpunkt(e):

Naturwissenschaft und Mathematik   Technik und Informatik   Gesundheit, Sport und Psychologie  

Homepage des Studienganges


Deine Studienfachberatung

Person wurde im LSF nicht gefunden.

Raum


Haben wir dein Interesse geweckt?

Wenn du mehr über ein Studium an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erfahren möchtest, wirf einen Blick in das Video! Weitere Infos zum Studium findest du im Studiengangsprofil.

ZUM STUDIENGANGSPROFIL

Diese Studiengänge könnten dich auch interessieren:

Medical Systems Engineering

Der Master bietet dir eine Vertiefung in dem Bereich medizinische Systeme, insbesondere in Medizintechnik, Medizininformatik, Robotik und Mikrosystemtechnik. Außerdem kannst du dich in unterschiedlichen Bereichen spezialisieren wie beispielsweise Bild- und Signalverarbeitung, Rekonstruktionsverfahren oder Machine Learning. Durch engen Kontakt mit dem Uniklinikum, kannst du den klinischen Arbeitsalltag, zum Beispiel im OP kennenlernen, um so reale Probleme zu erfassen und Lösungen zu entwickeln.

Mehr erfahren

Maschinenbau

Ziel des Maschinenbaustudiums ist es, ein breites aber gleichzeitig detailliertes und kritisches Verständnis des Fachwissens zu erwerben. Um ein Experte in deinem Gebiet zu werden, wählst du im Master eine der gebotenen Vertiefungsrichtungen. Dabei stehen dir Produktentwicklung, Produktionstechnik, Werkstofftechnik oder Automotive Systems zur Auswahl. Deine späteren Einsatzfelder sind unfassbar vielfältig. Von Antriebstechnik, Landtechnik oder der Motoren- und Zulieferindustrie bis hin zur Medizintechnik.

Mehr erfahren

Electrical Engineering and Information Technology

Du hast bereits einen Abschluss in Elektrotechnik, Informationstechnik oder einem verwandten Studiengang und möchtest nun deine Fachkenntnisse und Fähigkeiten weiter verbessern? Dann ist das dein Masterstudiengang! Als Absolvent oder Absolventin hast du Kompetenz im Bereich der Elektrotechnik und Informationstechnik, um auf Grundlage deines erworbenen wissenschaftlichen Wissens und aufgrund des medienorientierten Ansatzes des Studiengangs selbstständig wissenschaftliche Aufgaben zu lösen.

Mehr erfahren

 Bachelor  Master